Häufig gestellte Fragen

Maastricht Underground

  • Can you visit the locations of Maastricht Underground without a guide?

    No, this is unfortunately not possible. It is easy to get lost without a professional guide. For your own safety, you can only visit Maastricht Underground with a guide.

  • Is my dog allowed to come inside Maastricht Underground?

    Dogs are not allowed in Maastricht Underground at this moment, due to the COVID-19 situation.

  • Is Maastricht Underground accessible for wheelchairs, electric wheelchairs, rollators, and prams?

    The North Caves and Zonneberg Caves are accessible for everyone. However, the walking distance from the meeting point to the entrances include a steep climb. Please contact us for more information. The Kazematten underground tunnels and Fort St Pieter are not accessible to wheelchairs and prams because of the staircases. Unfortunately it is not possible to make the Fort or the Kazematten more accessible due to their historical character.

  • How do you get to Maastricht Underground?

    To view information about how to get to our locations click: here

  • What is the difference between the North Caves and Zonneberg Caves?

    The entrance to the North Caves is located at Fort Sint Pieter (Luikerweg 80, Maastricht). This is the northern entrance of the St Pietersberg hill. The entrance to the Zonneberg Caves is located on Slavante 1, Maastricht. This is the southern entrance of the St Pietersberg hill.

    Both tunnel systems were created by the extraction of marl to be used as building blocks, and are richly decorated with images, drawings, and inscriptions by artists and visitors over the centuries. The Zonneberg Caves are a spacious and structured system with high, cathedral-like tunnels.  It was therefore also used to set up the largest evacuation plan from World War II, in which 47,000 inhabitants were able to seek refuge in this system. Many remains of this plan, including the chapels, bakery, and pumping stations are still clearly visible here as reminders of a great historic event.

    The North Caves are a system with tunnels of different heights, also well-suited for children, and probably most resemble a real cave. The enormous dome created after an explosion in the eighteenth century, the centuries-old hiding place of the inhabitants of Sint Pieter, the dark Gothic tunnel, and the vault (national depository of Rembrandt's Night Watch), are unique sights of interest located inside this system. A visit to the North Caves is perfect to combine with a visit to Fort St Pieter which is situated nearby.

    Please note: guides make a selection of the places of interest to visit during the tour. If you would like to see something specific, please inform the guide of this at the start of the tour.

Stadttouren

  • Findet eine geplante Führung immer statt? Auch bei schlechtem Wetter?

    Ja, eine geplante Führung findet auch bei schlechtem Wetter statt. Sollten gefährliche Situationen entstehen, kann hier in Extremfällen eine Ausnahme gemacht werden. Bei schlechtem Wetter geben unsere Fremdenführer ihr Bestes, um möglichst guten Schutz zu suchen. Ein großer Teil der Führung findet jedoch immer noch draußen statt. In unserem Maastricht Visitor Center, meist dem Startpunkt der Führung, können Sie einen hübschen Maastricht-Poncho oder -Schirm kaufen.

  • Findet eine geplante Führung immer statt? Auch bei schlechtem Wetter?

    Ja, eine geplante Führung findet auch bei schlechtem Wetter statt. Sollten gefährliche Situationen entstehen, kann hier in Extremfällen eine Ausnahme gemacht werden. Bei schlechtem Wetter geben unsere Fremdenführer ihr Bestes, um möglichst guten Schutz zu suchen. Ein großer Teil der Führung findet jedoch immer noch draußen statt. In unserem Maastricht Visitor Center, meist dem Startpunkt der Führung, können Sie einen hübschen Maastricht-Poncho oder -Schirm kaufen.

  • Kann ich mit einer Gruppe an dieser Führung teilnehmen?

    Wenn Sie mit einer Gruppe an einer Führung teilnehmen möchten, wenden Sie sich am besten an unsere Kollegen von Maastricht for Groups and Events unter info@groups-events.nl oder Tel. 0031-(0)43-3506262. An sie können Sie sich auch für eine Führung nach Maß wenden.

  • Wie viele Kilometer ist die Tour lang? Muss man viel laufen?

    Die Kilometerzahl fällt bei jeder Führung anders aus. Unterwegs wird regelmäßig Halt gemacht, um den Ausführungen zuzuhören.

    Historisches Zentrum Maastricht: Dauer 1½ Stunden, ca. 3 km
    Explore Maastricht Tour: Dauer 2 Stunden, ca. 3,5 km
    Hidden Places, Secret Spaces: Dauer 2 bis 2½ Stunden, ca. 4,5 km
    Highlights Tour: Dauer 2 Stunden, ca. 4 km Bei dieser Führung liegt der Schwerpunkt auf zahlreichen Sehenswürdigkeiten und nicht so sehr auf detaillierten Informationen.

  • Kann ich auch als Rollstuhlfahrer teilnehmen?

    An den Führungen „Historisches Zentrum Maastricht“ und „Explorer Tour“ können Sie als Rollstuhlfahrer teilnehmen. Die Tour „Hidden Places, Secret Spaces“ und die „Highlights Tour“ sind leider nicht mit Rollstuhl möglich und aufgrund der weiteren Entfernung auch nicht für Gehbehinderte geeignet.

  • Warum sollte ich eine Führung bei Explore Maastricht reservieren?

    Wenn man sich mit einem einheimischen Führer auf den Weg macht, kann man sich die Gebäude in Maastricht nicht nur von außen ansehen, sondern hört auch schöne Geschichten, interessante Informationen und überraschende Anekdoten. Informationen, die man nicht einfach online oder in einer Broschüre findet. Mit unseren Fremdenführern, den Botschaftern der Stadt, lernt man Maastricht erst richtig kennen. Dank des Fremdenführers werden Ihnen die schönsten Stellen von Maastricht nicht versehentlich entgehen; er kann Ihnen gute Tipps zu anderen Aktivitäten in der Stadt, reizvollen Restaurants und Cafés usw. geben.

Tickets  & Zahlung

  • Wo sind Tickets für die regulären Touren von Maastricht Underground erhältlich?

    • Online, auf dieser Website
    • Am zentralen Maastricht Underground-Schalter (Adresse: Luikerweg 80). Dies ist zudem der Startpunkt der Grotten Noord und Fort St. Pieter, doch Tickets für all unsere Touren und Standorte sind hier erhältlich.
    • Im Maastricht Visitor Center (VVV, Kleine Staat 1, Maastricht)
    • Wir empfehlen Ihnen, vorab Tickets zu kaufen, sodass Sie 100 % Sicherheit haben, dass Sie an der Führung teilnehmen können. Vor Ort sind Tickets nach Verfügbarkeit erhältlich und es kann vorkommen, dass eine Führung ausverkauft ist. Jede Führung hat eine Höchstteilnehmerzahl.
  • Kann ich telefonisch buchen oder reservieren?

    Für die regulären Touren ist dies nicht möglich; sie sind nämlich immer direkt zahlbar. Es werden jedoch Programme nach Maß zusammengestellt; bitte wenden Sie sich telefonisch (vorzugsweise weit vor dem erwünschten Besuchsdatum) unter +31(0)43-3506262 an unsere Berater.

  • Muss ich mein online gekauftes E-Ticket ausdrucken?

    Nein, das ist nicht nötig. Sie können es auch digital mitnehmen. Auf dem Ticket steht ein QR-Code, der auch per Handy gescannt werden kann.

  • Ich habe einen Rabattgutschein oder Rabattcode; wie kann ich ihn nutzen?

    • Falls Sie einen physischen, vorlegbaren Rabattgutschein ohne Code haben, kann er auch nur als solcher eingereicht werden. Dies ist am zentralen Maastricht Underground-Schalter (Luikerweg 80) möglich.
    • Falls Sie einen Rabattgutschein mit Rabattcode oder einen losen Rabattcode haben, können Sie ihn nur in unserem Online-Ticketshop nutzen. Tragen Sie im Einkaufskorb den Rabattcode ein; der Rabatt wird nun automatisch berechnet. Oder nehmen Sie den Gutschein mit zum Maastricht Underground-Schalter (Luikerweg 80).
  • Ich habe einen Gutschein oder Gutscheincode; was nun?

    Gutscheine müssen noch in ein gültiges Ticket mit Datum und Zeitpunkt umgewandelt werden (Einlösung). Sie können dies selbst online regeln; unter maastrichtunderground.nl/voucher/ oder am zentralen Maastricht Underground-Schalter (Luikerweg 80, Maastricht).

  • Wird bei Maastricht Underground die Kulturkarte „CJP Cultuurkaart“ akzeptiert?

    Schulklassen können eine Gruppenreservierung mit der „CJP Cultuurkaart“ bezahlen.