Fort Sint Pieter

Kanonen und Schießscharten, eine spektakuläre Aussicht über Maastricht sowie ein unterirdisches Gängesystem: All dies findet man im Fort Sint Pieter. Lassen Sie sich von einem Official Maastricht Guide in die Zeit mitnehmen, in der die Stadt unter Feuer lag und tapfer verteidigt wurde.

Am Rande der Stadt, auf dem Berg, erhebt sie sich vor Ihnen: die eindrucksvolle Verteidigungsanlage Fort Sint Pieter, die Anfang 1700 am Sint Pietersberg erbaut wurde. Man steht direkt mitten im Heuvelland und hat dennoch einen Ausblick auf die ganze Stadt. Sie können den Besuch des Forts auch ganz einfach mit anderen Sehenswürdigkeiten oder einem schönen Spaziergang durch die Natur kombinieren!

Möchten Sie selbst ein eigenes Team in einem spannenden Spiel verteidigen, sollten Sie sich an der „Operation Fort Sint Pieter” beteiligen. Anhand verschiedener Aufgaben lernt man die echten Leiter Ihres Teams kennen und erfährt mehr über das Fort.

Fort Kids

Fort mensen